Category Archives: Wissenschafts- und Universitätskritik

SoliLa! Jedlersdorf bleibt!

- Bitte unterzeichnen! – [via] Unterstützungserklärung Seit 17. April, Tag des kleinbäuerlichen Widerstands, besetzen ca. 100 Landlose, Studierende und Aktivist*innen den ehemaligen Boku-Versuchsgarten in Wien 21, Jedlersdorf, um hier Gemüse anzubauen und solidarisch zu landwirtschaften. Das Land wurde bisher bereits … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Diverses, Gemeingüterwirtschaft, Ideen, Perspektiven, Alternativen, Politisches, Solidarische Ökonomie, Solidarische Universität, Uniproteste, Wissenschafts- und Universitätskritik | Leave a comment

Wie Bildung Menschen ins Elend stürzt

Üblicherweise wird behauptet: Bildung schaffe Aufstieg. Allerdings tritt, wer aufsteigt, andere nieder. So ist das im Kapitalismus. Das zeigt sich nun mit brutaler Härte. US-Universitäten rauben Land in Afrika. von Andreas Exner

Posted in Agrotreibstoffe, Alle Einträge, Wachstumskritik, Wissenschafts- und Universitätskritik, Zur Umweltkrise | Tagged , , , , , | Leave a comment

Paragogy

Paragogy is a theory of peer learning: we endeavor to say how it works, and how it works best. This paper outlines paragogy’s contemporary relevance and expounds its principles, showing their connections to other theories. We present an extended example … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Gemeingüterwirtschaft, Ideen, Perspektiven, Alternativen, Wissenschafts- und Universitätskritik | Tagged , , , , | Leave a comment

Was ist Vivir Bien? – KriSU-Online-Tool in Development

Weblogeintrag übernommen von der Website der “Kritischen und Solidarischen Universität – KriSU” Unten folgt das Mission Statement der KriSU-Arbeitsgruppe „Vivir Bien. Erfassung von Ressourcen für nicht-kapitalistische Lebens- und Produktionsweisen“. Das Online-Tool ist noch nicht öffentlich zugänglich und befindet sich bis … Continue reading

Posted in Wissenschafts- und Universitätskritik | Tagged , , | Leave a comment

Thesen zur Kritischen & Solidarischen Universität (KriSU)

Funktion der Universität Die bestehende Form der Universität hat vier wesentliche Funktionen: sie qualifiziert Arbeitskräfte für Kapital und Staat; produziert Ideologien, das heißt Lehren von der Naturgegebenheit der kapitalistischen Verhältnisse; organisiert Forschung zum Zwecke der Steigerung der Profitabilität der Wirtschaft; … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Solidarische Universität, Uniproteste, Wissenschafts- und Universitätskritik | Tagged , , , | Leave a comment

Neu: “Jenseits von Humboldt” – Kritik & Perspektive – Plattform “Massenuni”

Die Plattform “Massenuni” – ein lockerer Diskussionszusammenhang anti-kapitalistischer Initiativen, Redaktionen und Einzelpersonen – hat soeben die Broschüre “Jenseits von Humboldt. Von der Kritik der Universität zur globalen Solidarischen Ökonomie des Wissens” herausgegeben. Ausgangspunkt der Veröffentlichung war der Workshop “Vom Uniprotest … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Solidarische Universität, Uniproteste, Wissenschafts- und Universitätskritik | Tagged , , | Leave a comment

Dogmatischer Pluralismus – Wie die Gegenstände der Geistes – und Gesellschaftswissenschaften entstehen

Wer von der Universität als Ort der Wissensproduktion vielleicht noch in Analogie zur Fabrik spricht, übersieht möglicherweise zweierlei: Erstens den Umstand dass die endgültig und radikal vollzogene Trennung von Forschung und Lehre, wie sie der Bologna – Prozess vorsieht, die … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Wissenschafts- und Universitätskritik | 1 Comment

Über Wettbewerb, Wissen und Wahrheit

Anhand von Gesprächen „[ü]ber Sexualität, Wissen und Wahrheit“ thematisierte Michel Foucault (1978) den historischen Zusammenhang zwischen Macht, Wissen und Subjektformierung, die ideologische Rolle der Wissenschaft und ihr Verhältnis zu politischen Machtstrukturen. Heute scheint es passender, den allgegenwärtigen Begriff der Wettbewerbsfähigkeit … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Wissenschafts- und Universitätskritik | 3 Comments

Was ist “Verschulung”?

Die Grenzen sozialer Differenzierung Die erste Forderung der Studierendenproteste lautet derzeit “Bildung statt Ausbildung!”. In Reaktion darauf ist eine kritische Debatte entstanden, die sich einerseits mit den Studierenden solidarisch erklärt und andererseits gegen die Forderung nach einem Mehr an Bildung … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Uniproteste, Wissenschafts- und Universitätskritik | Tagged , , | 1 Comment

„Zerschlagt die Universität“ – Studierendenproteste radikalisieren

Jede Generation von Studierenden hat ihre Besetzung. Soweit ist daran nichts Besonderes. Eher ist das schon der übliche Gang der Dinge. Auch der Autor dieser Zeilen hat seine Streiks, Demos, Besetzungen und so weiter durchgemacht. Andere Leute, die mehr an … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Uniproteste, Wissenschafts- und Universitätskritik | Tagged , | 8 Comments