Tag Archives: Kapitalismus

Der schwierige Weg der Transformation. Ein Gespräch zwischen Andreas Exner und Stefan Meretz

[ursprünglich - ohne Überschriften - erschienen in Grundrisse, Nr. 42, 2012] Andreas Exner und Stefan Meretz bloggen regelmäßig zu Fragen der gesellschaftlichen Transformation (auf social-innovation.org und keimform.de) und unterstützen die Initiative demonetize.it. Doch über das „Wie“ der Transformation und Demonetarisierung … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Demonetize.it | Tagged , , , , , , | 1 Comment

Mögliche Auswirkungen von Peak Oil

Die Zeitschrift SOL – von “Menschen für Solidarität, Ökologie und Lebensstil” – widmet ein Special Issue in ihrer aktuellen Ausgabe (Nr. 57) dem Projekt “Save our Surface“, das der Österreichischen Klima- und Energiefonds gefördert hat. Zeitgleich zum Buch “Kämpfe um … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Die Grenzen des Kapitalismus, La Décroissance, Peak Oil, Zur Umweltkrise | Tagged , , , | Leave a comment

“Save our Surface”: Ein Forschungsprojekt zum Ende des Erdölzeitalters

Die Zeitschrift SOL – von “Menschen für Solidarität, Ökologie und Lebensstil” – widmet ein Special Issue in ihrer aktuellen Ausgabe (Nr. 57) dem Projekt “Save our Surface“, das der Österreichische Klima- und Energiefonds gefördert hat. Zeitgleich zum Buch “Kämpfe um … Continue reading

Posted in Agrotreibstoffe, Alle Einträge, Die Grenzen des Kapitalismus, Erneuerbare Energien, Fossile Energie, Ideen, Perspektiven, Alternativen, Klimawandel, La Décroissance, Peak Oil, Stofflich genutzte Ressourcen, Wachstumskritik, Zur Umweltkrise | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

“Kooperation kann nicht heißen, für den Markt zu produzieren. Das ist unlogisch”. Interview zur Solidarischen Ökonomie mit Andreas Exner

Izabela Glowinska führte am 16.7.2011 ein Interview mit Andreas Exner. Die Themen: Solidarische Ökonomie (SÖ), Kapitalismus, Krise und die Alternativen. Das Interview fand im Rahmen von Izabela Glowinskas Diplomarbeit statt.

Posted in Demonetize.it | Tagged , , , , , , , | 1 Comment

Kampf gegen Chefs – ist das wichtig?

von Andreas Exner Unlängst tauchte die Frage auf, ob die anarchistische Losung “Arbeiten ohne Chef” denn wirklich den Weg zu einem autonomen Leben weise. Wäre es nicht häufig so, dass in Kollektiven neue Chefs entstünden? Und was sei an Chefs … Continue reading

Posted in Ideen, Perspektiven, Alternativen | Tagged , , | 3 Comments

Profit durch Ausbeutung von “Gemeinwohl”. Die “Gemeinwohlökonomie” in der Praxis

Die von mehreren Leuten geäußerte theoretische Kritik der “Gemeinwohlökonomie” hat so manche Zweifel an dem Konzept gesät, das unter anderem Attac Österreich vertritt. Jetzt zeigt sich wie die Praxis aussieht. Enthüllend. von Andreas Exner

Posted in Alle Einträge, Demonetize.it | Tagged , , , | 5 Comments

Marktsozialismus: eine Scheinalternative

Frühere Debatten um eine Alternative zum Kapitalismus verließen sich zumeist auf den Staat. Der Realsozialismus galt vielen deshalb als Inbegriff eines Weges aus dem Kapitalismus. In schwächerer Form vertrat diesen Weg auch der Keynesianismus der Sozialdemokratie. Seit der neoliberalen “Konterrevolution” … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Demonetize.it, Ideen, Perspektiven, Alternativen | Tagged , , | 1 Comment

Neue Strukturen schaffen neue Werte

Müssen wir uns zuerst selbst verändern, damit es in der Welt besser zugeht? Brauchen wir neue Werte, damit die Gesellschaft gleicher, freier und glücklicher wird? Lässt sich der Kapitalismus durch eine andere Moral verändern? Ich denke nicht. Der Zusammenhang zwischen … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Demonetize.it, Ideen, Perspektiven, Alternativen | Tagged , , , , , , , , | 4 Comments

Geldlose Gesellschaft: jetzt im Mainstream!

Da ist im “Standard” zur Abwechslung doch mal was richtig Helles zu lesen: eine Gesellschaft ohne Geld will Leser Thomas Herzig. Kein Tausch, kein Geld ohne Zins. Nein, ganz einfach gar keins. Das gefällt, das macht Sinn. Da ließe sich … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Demonetize.it, Ideen, Perspektiven, Alternativen | Tagged , , | Leave a comment

“Das Zinssystem ist Schuld” – ein Mythos der Krise – BEIGEWUM/Attac

Im Folgenden der Beitrag zur Entlarvung des Krisenmythos “Das Zinssystem ist Schuld”, der in Teilen der wachstumskritischen Szene fröhliche Urständ feiert aus dem Buch BEIGEWUM/Attac: “Mythen der Krise. Einsprüche gegen falsche Lehren aus dem großen Crash. Herausgegeben vom Beirat für … Continue reading

Posted in Alle Einträge, Demonetize.it, Ideen, Perspektiven, Alternativen, Systemtheorie | Tagged , , , , , | 16 Comments